Chronik - BSV Rees-Feldmark, Groin und Bergswick e. V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chronik

Über uns > Züge > 4. Zug

Der IV. Zug wurde 1976 gegründet. Erster Zugführer war Waldemar Prust. Im ersten Vorstand standen ihm Werner Heuser, Karl-Heinz Jansen und Werner Arendsen zur Seite.

Der IV. Zug besteht heute aus 110 aktiven und passiven Mitgliedern.

Folgende Könige und Königinnen konnte der IV. Zug bis heute stellen:
1982 Werner Keim und Ulrike Recha

  • 1987 Andreas Opsölder und Gisela Lockmann

  • 1989 Waldemar Prust und Margarte Prust

  • 1993 Christian Schlösser und Birgit Schlösser

  • 1996 Willy Arendsen und Gaby Opsölder

  • 1999 Karl-Heinz Stevens und Irmgard Stevens

  • 2000 Heinz Vos und Gertrud Vos

  • 2001 Karl-Heinz Jansen und Elvira Jansen

  • 2003 Johannes (Hanna) de Witt und Eva de Witt

  • 2008 Fritz Drommelschmidt und Annette Drommelschmidt

  • 2010 Kurt Brockmann und Erika Brockmann

  • 2013 Jürgen und Barbara Porten

  • 2014 Johannes Arentz und Ingrid Arentz


In der Zeit von 1993 bis 1998 stellte der IV. Zug mit Christian Schlösser den Stadtkaiser
Seine Stadkaiserin war Birgit Schlösser.

Zudem konnte der IV. Zug auch einige Vizekönige stellen:


  • 1978 Werner Keim

  • 1980 Udo Volbracht

  • 1982 Erwin Landers

  • 1983 Peter Landers

  • 1984 Werner Heuser

  • 1985 Dieter Hausstätter

  • 1986 Jürgen Wesendonk

  • 1989 Peter Arendsen

  • 1990 Willi Ruiter

  • 1999 Charly Jakobs

  • 2003 Willi Arendsen

  • 2004 Burkhard Hermsen

  • 2008 Johannes Arentz

  • 2009 Peter Volbracht (Carmatscho)

  • 2010 Klaus Schneck


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü